Kontakt  |  Qualifikationen

Online MehrWert generieren

Online MehrWert generieren

Es freut mich, dass Sie sich für mehr Wert interessieren. Die Welt rückt näher zusammen, das Angebot ist gross, die Mitbewerber schlafen nicht. Wichtige Gründe, sich seriös und vertieft Gedanken über die Präsenz im Internet zu machen! Was verschafft den Interessenten und Kunden mehr Wert? Wie kann ich meine Internetseite so aufwerten, dass Surfer zu einem späteren Zeitpunkt der Seite erneut einen Besuch abstatten? Welche Anreize führen zu messbaren Handlungen, Conversions genannt? Solche und ähnliche Fragen sollten Sie sich heute stellen, wenn Sie in Zukunft das Internet als Teil vom Marketing nutzen wollen. Auch kleine Anbieter mit limitierten finanziellen Möglichkeiten können im Web nachhaltig Wirkung erzielen! Das richtige Vorgehen entscheidet. Wählen Sie keine Pauschalangebote, sondern bestehen Sie auf ein persönliches Gespräch.
Zusammenfassung: Nur abwechslungsreiche Webseiten mit vorteilhaften Angeboten werden mehrfach besucht.

KundenNutzen messen

KundenNutzen messen

Online und offline gelangen Sie in den Besitz von Personendaten. Die Daten bilden Beziehungen zu den Kundenab und werden in einem CRM-System gesammelt. Durch Online-Umfragen oder Interviews erfahren Sie, wie Menschen auf Ihre Angebote aufmerksam geworden sind. Mit Werkzeugen wie Google Analytics ist es möglich, das Verhalten der Besucherinnen und Besucher auf Ihrer Homepage exakt zu analysieren. Von solchen Möglichkeiten wird in der Regel 2016 noch viel zu wenig Gebrauch gemacht. Kundendaten, Kundenfeedbacks, Kundenverhalten, Kundenzufriedenheit und weitere Eckdaten sind Gold wert. Es zahlt sich aus, den vermeintlichen Nutzen systematisch zu hinterfragen. Haben sich die Aufwände gelohnt? Registriere ich eine steigende Zahl von Anfragen? Periodische Messberichte geben exakte Antworten. Damit Sie online am richtigen Ort investieren!
Zusammenfassung: Nur mit einem strukturierten Controlling erkennen Sie Ihre Potenziale und Schwachstellen.


Internet für die Praxis

Lösungsorientiert Ziele erreichen
Ihre Webseite soll gut und schnell auffindbar sein. Diese Herausforderung gehen wir gemeinsam an. Mit einem klaren Konzept definieren wir Ihre Ziele.

Gemeinsam den Erfolg planen
Als Kunde sind Sie auch Partner. Ihre Möglichkeiten, Pläne und Wünsche fliessen in die Planung ein. Sie kennen Projekt, Meilensteine und den Zeithorizont.

Aussensicht wirkungsvoll einbringen
Viele Branchen prägt eine Fachsprache. Wir sprechen die Kunden so an, dass Ihr Angebot ohne Innensicht gefunden wird. Ihre Homepage ist Ihre Visitenkarte!

Seitenanfang
Kontakt
Qualifikationen

Suchmaschinenoptimierung

Tiefhängende Früchte ernten
Geben Sie erst Geld aus für bezahlte Werbung im Web, wenn Sie alle Möglichkeiten für SEO auf Ihrer Homepage genutzt haben. Viel Potenzial liegt brach!

Denken vom Markt her
Die Bedürfnisse der Konsumenten bestimmen Ihr Handeln. Fokussieren Sie Ihr Angebot auf Produkte und Dienstleistungen, welche wirklich rentieren.

Findmaschine statt Suchmaschine
Das Internet wächst schnell. In jedem Geschäftsfeld gibt es Mitbewerber. Google, Bing und Co. müssen Ihre Seite als informativ, aktuell und schnell taxieren.

Seitenanfang
Kontakt
Qualifikationen

Content Is Marketing King

Content Is Marketing King

Gute Texte sind heute der wichtigste Faktor für eine Top-Platzierung bei Google! Es kommt dabei auf die zweckmässige Textlänge und den korrekten Satzaufbau an. Weiter ist die Qualität der Informationen ein wesentlicher Faktor. Der ganze Inhalt soll möglichst aussagekräftig sein und auf die typischen Fragen der Internetbenutzer eingehen. Ein absolutes Tabu ist Abschreiben aus Quellen wie Wikipedia und anderen Nachschlagwerken. Die Formulierungen für das Web unterscheiden sich eindeutig von der Printversion. Das Motto ist einfach, aber seine Umsetzung birgt gelegentlich ihre Tücken: "Kommen Sie zur Sache - bringen Sie es auf den Punkt"! Entscheider aus den Bereichen Online Marketing und Marketing tun gut daran, in beiden Disziplinen Stärke zu zeigen. Das Texten muss im Projekt sorgfältig verankert sein, sonst resultieren Doppelspurigkeiten und kostspielige Leerläufe.
Zusammenfassung: Auf den spannenden Inhalt, seine Aktualität und seine hohe Relevanz kommt es an.

CMS richtig einrichten

CMS richtig einrichten

Die meisten Webseiten werden direkt online gepflegt. Das ist einer der ganz grossen Vorteil von einem CMS-System. Der Webmaster definiert Rechte und Rollen für den Kunden. Das versetzt die Editoren auf der Kundenseite in die Lage, Teile der Webseite situativ selber zu pflegen. Auf der Oberfläche sind nur die vom Admin freigegebenen Bereiche ersichtlich. Eine gute Sache für beide Seiten, denn so kann effektiv verhindert werden, dass kundenseitig die Strukturen oder gar die Vorlage der ganzen Seite beschädigt oder verändert werden können. Ein bedeutender Nachteil dabei ist, dass die mit der Pflege der Webpräsenz beauftragten Personen selten Webprofis sind. In Zusammenarbeit mit dem externen Dienstleister müssen die Möglichkeiten des Systems genau besprochen werden. Nur so sind Sie in der Lage, alle relevanten Felder optimal zu pflegen!
Zusammenfassung: Geben Sie sich nicht mit Standards zufrieden. Sie haben Anspruch auf eine individuelle Lösung.


Metagtags pflegen

Metagtags pflegen

Es gibt verschiedene Informationen, welche für Besucher von Webseiten im Browser nicht sichtbar sind. Die Erfahrung zeigt, dass diesen Parametern wenig Beachtung geschenkt wird. Das führt zu unnötigen Nachteilen. Tags wie TITLE oder DESCRIPTION können das Ranking jeder einzelnen Seite Ihrer Webpräsenz beeinflussen.

Nur weil ein Element auf dem Bildschirm unsichtbar ist, darf es nicht vernachlässigt werden. Die Einpflege dieser Metatags ist eine reine Fleissarbeit. Sprechen Sie den Webmaster darauf an! Die organischen Suchergebnisse lassen sich dramatisch verbessern. Ihr Marketingbudget wird nachhaltig entlastet: Sie verschenken kein Geld, nur um in Google sichtbar zu sein. Nutzen Sie alle Chancen und denken Sie daran, die Metatags aktuell zu halten.


Responsives Webdesign

Responsives Webdesign

Wir alle leben heute in einer ausgeprägten Informationsgesellschaft. Mobilgeräte mit Internetzugriff beeinflussen das Handeln. Smartphone und Tablet sind griffbereit. Bei Fragen oder Bedürfnissen suchen wir umgehend im Netz nach einer zweckmässigen Antwort.

Nicht jeder Kaufentscheid wird am Mobiltelefon gefällt. Um konkurrenzfähig zu bleiben ist es aber unabdingbar, dass Webseiten mobiltauglich sind. Google macht gute Platzierungen in den Suchergebnissen sogar davon abhängig, ob eine Webadresse mobile friendly ist. Bekannte Content Management Systeme wie Typo3, Joomla, Drupal, Wordpress, CMSimple und viele andere sind für den Einsatz von responsiven Templates bereit. Tipp: Es gibt gute CMS-Alternativen ohne Datenbank!


Zertifizierte Qualifikationen

Google Partner Analtytics 2015 Zertifikat MarKom Google Partner AdWords 2015 Zertifikat ITIL V3 Google Partner AdWords 2014 Zertifikat SVEB 1 ECDL Ecaminer Core PC Supporter SIZ ECDL Ecaminer Advanced

Seitenanfang
Kontakt
Kurzprofil

Soziale Medien nutzen

Soziale Medien nutzen

Eine der Maximen im Web lautet, stets alle Kanäle zu nutzen. Dazu gehören auch die Plattformen von Facebook, Google+, XING, LinkedIn, Youtube, Pinterest, Instagram und anderen Anbietern. Ein Grundsatz lautet dabei: Wenn Sie Social Media einsetzen, dann regelmässig, zeitnah und mit einem messbaren Nutzen für Ihre Follower.

Ein Handwerker hat bestimmt andere Möglichkeiten als ein administrativer Dienstleister oder ein Künstler. Die kreativen Ideen für Online Kampagnen lassen sich in jedem Geschäftsbereich finden. Realisieren wir sie also!


Bilder sprechen lassen

Bilder sprechen lassen

Barrierefreiheit bedeutet, dass eine Internetseite für sehbehinderte oder blinde Menschen problemlos nutzbar ist. Ein Anspruch, der selbstverständlich sein sollte. Um diesem Kriterium im Bezug auf Bilder gerecht zu werden, hat ein Webmaster nur geringe Aufwände!

Bilder und Grafiken sollten aussagekräftige Dateinamen tragen und mit den Attributen ALT und TITLE eindeutig ausgezeichnet werden. Wer als Internetdienstleister auch diese Hausaufgabe richtig erfüllen will, muss eng mit den Kunden zusammen arbeiten und Inputs geben.


Neue Trends beobachten

Neue Trends beobachten

Zeichnen Sie sich durch Originalität und Eigenständigkeit im Internet aus. Sorgen Sie für Unterscheidungsmerkmale, besser noch ein Alleinstellungsmerkmal. Das ist nicht einfach. Erkennen Sie aktuelle Trends rechtzeitig und springen Sie sofort auf den richtigen Zug auf.

Dabei sind Dienstleister hilfreich, welche opportun und vor allem schnell reagieren. Im Konsumgüterbereich ist es sehr entscheidend, mit einem neuen Gadget im Web präsent zu sein. Ganz nach dem Motto: Der frühe Vogel fängt den Wurm! Ideen und etwas Mut sind gefragt.


Adresse | Kontakt | Profil

Adresse | Kontakt | Profil

Heinz Wüthrich
MehrWert & KundenNutzen
Pfaffenmattweg 17
CH - 4132 Muttenz

Telefon +41 76 569 83 18
E-Mail wuethrich[at]heinz.ch
 
Infos Kurzprofil zur Person
Datum
Uhrzeit
Statement

KMU | Vereine | Privatpersonen

KMU | Vereine | Privatpersonen

Als Praktiker mit Instinkt für messbaren KundenNutzen und einen echten MehrWert begleite ich Sie bei neuen und laufenden Projekten. Weiterbildungen zu trendigen Themen und Führungserfahrung in diversen Branchen lassen mich wirkungsvoll, kostenbewusst, zeitnah und kundenorientiert agieren. Rufen Sie mich einfach an!

Als Partner sind Sie stets aus erster Hand informiert, kennen die Zielsetzungen und können Einfluss nehmen.

Heinz Wüthrich ist im Raum Basel Ansprechpartner für viele Ihrer Herausforderungen - online und offline! Internetprojekte und Beratungen aus Praktikersicht.


Top  |  Datenschutz  |  Downloads